Navigacija karte
Skijaška područja
Skijaško trčanje
Prenoćišta
Ljeto
Izletničke šetnje
Alpintouren
Wintertouren
Biciklističke rute
Lauftouren
Kupališna jezera
3D opcije :
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Prognoza vremena Austrija - Vremenska prognoza Austrija - Vremenska prognoza - Austrija

Vremenska prognoza Austrija

danas, Ponedjeljak

Vor allem nördlich der Donau gibt es zeitweise sonnige Auflockerungen, sonst ist es aber meist stark bewölkt und besonders an der Alpensüdseite und im Bergland regnet es wiederholt, anfangs teils auch noch kräftig. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1500 und 2000m Seehöhe. In der Folge lässt jedoch der Niederschlag im Südwesten nach, Chancen auf Aufhellungen steigen. Der Wind weht schwach bis mäßig, teils auch lebhaft aus Nordwest bis Nordost.

Tageshöchsttemperaturen 12 bis 19 Grad.

Prognoza

Snježna prognoza Austrija

sutra, Utorak

An der Alpensüdseite setzt sich zunehmend trockenes Wetter durch, hier gibt es auch den meisten Sonnenschein. Sonst sind zwar regional sonnige Auflockerungen dabei, insgesamt aber überwiegt weiterhin die starke Bewölkung und es regnet zeitweise bzw. es sind ein paar Regenschauer dabei. Die Schneefallgrenze liegt meist zwischen 1500 und 2000m Seehöhe, lediglich in Vorarlberg und Tirol sinkt sie bis zum Abend weiter ab. Der Wind weht mäßig, mitunter auch lebhaft aus Nordwest.

Frühtemperaturen 5 bis 11 Grad, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 19 Grad.

prekosutra, Srijeda

An der Alpensüdseite scheint zum Teil die Sonne, später auch regional im Westen. Sonst überwiegt aber die starke Bewölkung und es regnet wiederholt, örtlich auch kräftig. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1000 und 1600m. Dazu bläst am gesamten Alpenostrand sowie im Bergland stürmischer Nordwestwind.

Frühtemperaturen 4 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 7 bis 17 Grad, mit den höchsten Temperaturen im Süden.

Četvrtak

Von Westen her verstärkt sich der Hochdruckeinfluss, somit überwiegt verbreitet der Sonnenschein. Im Tagesverlauf bilden sich vom Bergland ausgehend Quellwolken, die vor allem inneralpin einzelne, teils gewittrige Schauer bringen. Im Osten bleiben Schauer selten, im Westen sind sie auszuschließen. Der Wind weht mäßig, im Donauraum sowie am Alpenostrand lebhaft aus Nord bis Ost.

Frühtemperaturen 1 bis 9 Grad, Tageshöchsttemperaturen 10 bis 21 Grad.

Petak

Unter Hochdruckeinfluss überwiegt zumeist ungetrübter Sonnenschein. Auch Quellwolken über dem Bergland bilden nur selten Schauer aus. Schwach windig.

Frühtemperaturen 2 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 16 bis 23 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%