Navigacija karte
Skijaška područja
Skijaško trčanje
Prenoćišta
Ljeto
Izletničke šetnje
Alpintouren
Wintertouren
Biciklističke rute
Lauftouren
Kupališna jezera
3D opcije :
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Prognoza vremena Austrija - Vremenska prognoza Austrija - Vremenska prognoza - Austrija

Vremenska prognoza Austrija

danas, Utorak

Immer wieder ziehen einige, teils auch dichte Wolken durch. Überwiegend trüb bleibt es vor allem in Alpenhauptkammnähe und im Südwesten. Hier kann es zeitweise auch etwas regnen. Sonst bleibt es trocken, am Nachmittag wird es langsam auch wieder heller und die Sonne kommt häufig noch durch. Der Wind weht schwach bis mäßig, nördlich der Donau immer wieder auch lebhaft aus Südwest.

Frühtemperaturen 13 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 26 Grad.

Prognoza

Snježna prognoza Austrija

sutra, Srijeda

Eine Störungszone erreicht Österreich von Nordwesten her. Dabei regnet es verbreitet, teils auch schauerartig und kräftig. Einzelne Gewitter können eingelagert sein. Die Sonne zeigt sich landesweit kaum, oder nur zwischendurch kurz. Längere trockene Phasen gibt es am Nachmittag vor allem nördlich der Donau, der Niederschlagsschwerpunkt verlagert sich Richtung Süden. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest bis Nordwest.

Frühtemperaturen 13 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 19 bis 24 Grad.

prekosutra, Četvrtak

Ein Band mit dichten Wolken und Niederschlägen liegt über dem Alpenhauptkamm und südlich davon, hier regnet es immer wieder. Trockenes Wetter gibt es hingegen vom Alpenvorland Richtung Norden, die Wolken sind aber auch hier oft hartnäckig. Einige Sonnenfenster gehen sich am Nachmittag aber meist noch aus. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest bis Nordwest.

Frühtemperaturen 13 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 17 bis 23 Grad.

Petak

Meist scheint die Sonne. Restwolken lösen sich rasch auf. Zum Abend hin sind in Tirol vereinzelt Regenschauer möglich. Der Wind weht nur schwach.

Frühtemperaturen 13 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 24 bis 28 Grad.

Subota

In der Osthälfte des Landes scheint noch oft die Sonne. Im Westen nimmt die Bewölkung zu und es kommt zu ein paar Regenschauern und lokalen Gewittern, die sich bis zum Abend bis ins westliche Niederösterreich und auf Teile der Steiermark und Kärntens ausbreiten. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost bis West, nur im östlichen Flachland lebt der Südostwind zeitweise auf.

Frühtemperaturen 14 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 27, im Osten und Süden 25 bis 31 Grad, am heißesten wird es im Nordburgenland im Seewinkel.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%