Navigacija karte
Skijaška područja
Skijaško trčanje
Prenoćišta
Ljeto
Izletničke šetnje
Alpintouren
Wintertouren
Biciklističke rute
Lauftouren
Kupališna jezera
3D opcije :
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Prognoza vremena Austrija - Vremenska prognoza Austrija - Vremenska prognoza - Austrija

Vremenska prognoza Austrija

danas, Utorak

Sehr unbeständig und schaueranfällig geht es durch den Tag. Im Norden startet der Tag bereits regnerisch. Im Tagesverlauf entstehen aber verbreitet teils gewittrige Regenschauer, mit Schwerpunkt über dem Bergland. Der Wind weht schwach bis mäßig meist aus Süd bis West.

Nachmittagstemperaturen 18 bis 25 Grad.

Prognoza

Snježna prognoza Austrija

sutra, Srijeda

Die Schauerneigung ist wieder sehr hoch. Vor allem an der Alpennordseite bis ins östliche Flachland ziehen sehr früh teils kräftige Regenschauer durch. Im Osten können auch Gewitter eingelagert sein. Am Nachmittag steigt dann nach längeren sonnigen Abschnitten schließlich auch im Süden die Neigung zu lokalen Regenschauern und Gewittern. Stellenweise könnte es hier aber auch trocken bleiben. Der Wind kommt schwach bis mäßig aus Südost bis West.

Frühtemperaturen 8 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 25 Grad.

prekosutra, Četvrtak

Der wechselhafte und unbeständige Wettercharakter setzt sich fort. Vor allem an der Alpennordseite und im Norden gibt es viele Wolken und zahlreiche Regenschauer bereits ab der Früh. Überall sonst scheint zunächst noch länger die Sonne, im Tagesverlauf bilden sich Regenschauer und lokale Gewitter aber dann wieder verbreitet. Der Wind weht meist nur schwach.

Frühtemperaturen 9 bis 15 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 24 Grad.

Petak

Das recht schwüle, unbeständige Wetter mit einem Wechselspiel aus stärker bewölkten und auch sonnigen Phasen setzt sich fort. Dabei steigt im Tagesverlauf die Schauerneigung überall deutlich an, vor allem im Bergland. Auch einige Gewitterzellen werden erwartet. Längere trockene und zum Teil auch recht sonnige Zeitabschnitte gibt es am ehesten im Flachland des Nordens und Ostens. Der Wind weht meist nur schwach.

Frühtemperaturen 9 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 25 Grad.

Subota

Feuchtschwüle Luft lagert über Österreich. Damit sind Auflockerungsphasen meist nur von kurzer Dauer. Am ehesten kann sich im Nordosten des Landes für ein paar Stunden die Sonne zeigen. Sonst ist oft umfangreiche, teils stark quellende Bewölkung anzutreffen. Schauer- und wohl auch einige Gewitterentwicklungen bleiben somit an der Tagesordnung. Das Windfeld bleibt schwach ausgeprägt.

Frühtemperaturen 10 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 17 bis 26 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%