Grenzenloses Erlebnis I - BERGFEX - Hiking - Izlet Gradišće

Hiking

Grenzenloses Erlebnis I

Hiking
Karta
Karte ausblenden
Drucken

Grenzenloses Erlebnis I

Hiking

Podaci o ruti
9,68km
282 - 383m
Distanz
182hm
153hm
Aufstieg
02:42h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Geführte Erlebniswanderung über die Grenze nach Ungarn mit Einkehrschwung.

Teškoća
srednje
Vrednovanje
Tehnika
Kondicija
Krajolik
Doživljaj
Polazna točka

Eisenberg bei der alten Zollhütte



Beste Jahreszeit
Sij
Vel
Ožu
Tra
Svi
Lip
Srp
Kol
Ruj
Lis
Stu
Pro
Opis
Start und Ziel ist bei der alten Zollhütte in Eisenberg an der Raab, unmittelbar an der ungarischen Grenze.

Unmittelbar nach dem Start erreichen wir die grüne Grenze (Eisernen Vorhang). Ein Wachturm und der Stacheldrahtzaun errinnern an die bewegte Vergangenheit.

Das Verweilen am Dreiländereck (Österreich, Ungarn, Slowenien) gibt einen Einblick in die Volkskultur der Grenzregion.

Beim Einkehrschwung in Felsoszölnök (mit Verpflegung) lernt man Land und Leute kennen. 

 

Wegbeschreibung
Entlang der ungarischen Grenze weisen uns die befestigten Forstwege die Wanderstrecke zum Dreiländereck.

Am Güterweg - in einer abwechslungsreichen Kulturlandschaft - geht es in Richtung Felsöszölnök zur Raststation.

Von der Raststation vor den Kulturbauten über János Hegy bis zur Grenze erfolgt die Wanderung auf einer befestigten Landestraße.

Von der Grenze zurück zum Ausgangspunkt (im schattigen Mischwald) bewegen wir uns wieder auf befestigten Forstwegen.

 

Höchster Punkt
383 m
Zielpunkt

Eisenberg bei der alten Zollhütte

Höhenprofil

Oprema

Mit einer Wanderausrüstung (Wanderschuhe, Bekleidung der Witterung entsprechend) und einen Spazierstock ist man für die erlebnisreiche Wanderung gerüstet.

Sicherheitshinweise

Für die grenzüberschreitende Wanderung ist der persönliche Reisepass erforderlich.

Savjeti
Im nahegelegenem Hotel "Das Eisenberg" (mit regionaler Küche) ist ein gemütlicher Tagesausklang zu empfehlen.

Nähere Auskünfte erteilen wir gerne unter der Tel. Nr. 03329/48453

Zusatzinfos
Termine: Geführte Wanderung jeden zweiten Mittwoch 

 


Dolazak

Mit dem Auto über St. Martin an der Raab bis nach Eisenberg an der Raab zum  Hotel "Das Eisenberg". Beim Hotel "Das Eisenberg" angekommen geht es noch 1,5 Km weiter zu einer Straßenkreuzung, wo der Weg nach links zur alten Zollhütte führt. In 100 Meter Entfernung - nach der Abzweigung - befindet sich die Zollhütte auf der Linken Seite von der Straße. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der ÖBB nach Jennersdorf, danach mit dem Shuttledienst (Taxiunternehmen Knaus und Garber) zum Ausgangspunkt.

Parken

Parkmöglichkeiten  bei der Zollhütte gegeben


Autor
Die Tour Grenzenloses Erlebnis I wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Vrednovanje
0 Vrednovanja
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Opće informacije

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%