Vremenska prognoza Njemačka

Vremenska prognoza Njemačka

Karta
Karte ausblenden

Danas, subota

Im Osten und Nordosten einzelne kräftige Gewitter, lokal Unwetter. Nachts im äußersten Westen und Südwesten einzelne kräftige Gewitter möglich.

Heute Abend im Osten und Nordosten wenig Sonne und einzelne, teils heftige Schauer und Gewitter, lokal Unwetter. Sonst längerer Sonnenschein, nur geringe Schauer- und Gewitterneigung vor allem im äußersten Westen. Abendtemperaturen zwischen 24 und 29 Grad, an der See etwas kühler. Schwacher, teils mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Sonntag ganz im Westen und Südwesten sowie im Nordosten einzelne Schauer, vereinzelt kräftige Gewitter nicht ausgeschlossen. Sonst wolkig, gebietsweise auch klar und trocken. Im Nordosten und Osten örtlich Nebel. Temperaturrückgang auf 18 bis 14 Grad in der Nordhälfte und 16 bis 11 Grad in der Südhälfte.

Prognoza

Sutra, nedjelja

Am Sonntag westlich einer Linie Pfalz-Kieler Bucht überwiegend stark bewölkt, gebietsweise Regen oder einzelne Schauer, kurze Gewitter nicht ausgeschlossen, Höchstwerte 20 bis 26 Grad bei schwachem bis mäßigem Westwind. Im übrigen Land zunächst sonnig oder nur leicht bewölkt, nachmittags und abends von Baden-Württemberg über die mittleren Landesteile bis zur Ostsee ausweitend und auch in den Alpen vereinzelte kräftige Gewitter mit Unwetterpotenzial, ansonsten aber noch weitgehend trocken. Höchstwerte 26 bis 31 Grad, im Osten bis 33 Grad. Schwacher Wind um Ost, in Gewitternähe Sturmböen.
In der Nacht zum Montag im Südwesten und in den mittleren Landesteilen anfangs noch teils kräftige Gewitter, allmählich nachlassend. Etwa vom Pfälzerwald über NRW bis nach Nordfriesland ausweitend schauerartiger, teils gewittriger Regen, örtich Unwettergefahr durch Starkregen. Im übrigen Land wolkig oder klar und trocken. Tiefsttemperaturen 20 bis 13 Grad.

Prekosutra, ponedjeljak

Am Montag im Norden und Nordwesten viele Wolken und anfangs noch teilweise kräftiger schauerartiger Regen, nachfolgend noch einzelne Schauer. Auch im Westen viele Wolken, nur wenige Schauer. Weiter nach Osten zunächst mehr Sonne, ab dem Mittag aber deutlich auflebende Schauer- und Gewitteraktivität mit lokal erhöhtem Unwetterpotential. An der Grenze zu Polen bis zum Abend weitestgehend trocken. Höchstwerte von West nach Ost 22 bis 36 Grad. Abseits von Gewittern schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag vor allem im Süden und Osten weitere schauerartige, teils gewittrige Niederschläge, örtlich Unwetter. Im Nordwesten und Westen Auflockerungen und meist trocken. Tiefstwerte 21 bis 15 Grad, im Nordwesten bis 10 Grad, in der Eifel um 8 Grad.

Utorak, 28.06.

Am Dienstag voraussichtlich nördlich der Mittelgebirgsschwelle mehr Sonne als Wolken und nur geringes Schauerrisiko. Sonst bereits ab dem Morgen teils dichte Wolken und gebietsweise etwas Regen oder Schauer. Am Nachmittag von Südwesten wieder vermehrt kräftige Schauer und Gewitter mit örtlichen Unwettern. Höchsttemperaturen 21 bis 28 Grad, im Südosten bis 30 Grad. Abgesehen von Gewitterböen, schwacher bis mäßiger aus Nordost bis Ost.
In der Nacht zum Mittwoch ganz im Norden und Nordwesten aufgelockert und meist trocken. Sonst gebietsweise schauerartiger Regen, lokal mit Starkregen und Unwettergefahr. Anfangs auch noch kräftige Gewitter. Abkühlung auf 17 bis 10 Grad.

Quelle: DWD

Predviđanje oborina Njemačka
sub
ned
pon
uto
sri
čet
Ortswetter
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Više rezultata (Entfernung > 25km)
Svi %count% Rezultati traženja
%name% %region%
%type% %elevation%