Navigacija karte
Skijaška područja
Skijaško trčanje
Prenoćišta
Ljeto
Izletničke šetnje
Alpintouren
Wintertouren
Biciklističke rute
Lauftouren
Kupališna jezera
3D opcije :
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Prognoza vremena Austrija - Vremenska prognoza Austrija - Vremenska prognoza - Austrija

Vremenska prognoza Austrija

danas, Subota

Im Westen und Südwesten überwiegt nach rascher Auflösung von Nebelfeldern und Restwolken der Sonnenschein. Im übrigen Österreich zeigen sich vor allem am Vormittag vermehrt Wolken, die besonders entlang und nördlich der Donau etwas Regen bringen. Am Nachmittag setzt sich recht verbreitet die Sonne durch, am längsten trüb bleibt es im Nordosten. Der Wind kommt schwach aus Südost bis West.

Tageshöchsttemperaturen 14 bis 23 Grad.

Prognoza

Predviđanje oborina Austrija

sutra, Nedjelja

Im Südosten gibt es anfangs noch Auflockerungen, sonst ist der Himmel meist wolkenverhangen. Dazu ist immer wieder mit Regen zu rechnen, einzig im Süden und Südosten regnet es erst ab Mittag. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend auf 1600 bis 1100m Seehöhe herab. Der Wind weht schwach bis mäßig, gebietsweise auch lebhaft aus West bis Nord.

Frühtemperaturen 6 bis 11 Grad, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 16 Grad.

prekosutra, Ponedjeljak

Eingelagert in eine nordwestliche Höhenströmung ziehen nördlich des Alpenhauptkammes viele Wolken durch. Aus ihnen regnet es immer wieder, zum Teil auch kräftig. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1000 und 1300m Seehöhe. Südlich des Alpenhauptkammes sorgt föhniger Nordwind für trockenes und zeitweise sonniges Wetter. Der Wind kommt mäßig bis lebhaft aus West bis Nord.

Frühtemperaturen 4 bis 9 Grad, Tageshöchsttemperaturen 8 bis 14 Grad.

Utorak

Entlang der Alpennordseite überwiegen bis weit in den Nachmittag hinein dichte Wolken. Zwischen dem Tiroler Unterland und dem westlichen Niederösterreich regnet oder schneit es noch gelegentlich bei einer Schneefallgrenze zwischen 1500 und 2000m Seehöhe. Auch im Norden und Osten gibt es zunächst noch stärkere Bewölkung, lokal sind Regenschauer möglich. Hier lockern die Wolken aber im Tagesverlauf rascher auf. Im Süden ist es insgesamt am sonnigsten. Im Norden und Osten weht der Wind aus Nordwest bis Nord teils lebhaft, sonst schwach bis mäßig.

Frühtemperaturen 3 bis 10 Grad, tagsüber 10 bis 17 Grad.

Srijeda

Vor allem im Norden und Osten gibt es zunächst noch einige Wolkenreste, die aber bald abziehen. Dann wird es sonnig. Im Süden verläuft der Tag oft sogar schon von der Früh weg sonnig. Mit aufziehenden Wolkenfeldern muss man hingegen in den westlichen Landesteilen rechnen. Aus dem Wolkenschirm einer Warmfront kann es dazu vereinzelt sogar ein wenig tröpfeln. Der Wind aus Nordwest bis Nord bläst im Osten sowie im Bergland teils lebhaft.

Nach Frühtemperaturen zwischen 1 und 10 Grad werden am Nachmittag verbreitet 8 bis 17 Grad erreicht, im Westen kann es noch wärmer sein.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%