Scheffau-Hintersteiner See-Achleiten-Scheffau - BERGFEX - Hiking - Izlet Tirol

Hiking

Scheffau-Hintersteiner See-Achleiten-Scheffau

Hiking
Karta
Karte ausblenden
Drucken

Scheffau-Hintersteiner...

Hiking

Podaci o ruti
17,97km
667 - 1 018m
Distanz
740hm
740hm
Aufstieg
06:00h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Eine gemütliche Wanderung für Jung und Alt.

Teškoća
srednje
Vrednovanje
Tehnika
Kondicija
Krajolik
Doživljaj
Polazna točka

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)



Beste Jahreszeit
Sij
Vel
Ožu
Tra
Svi
Lip
Srp
Kol
Ruj
Lis
Stu
Pro
Opis
This hike - that leads you to one of the most beautiful mountain lakes in Tyrol - begins in the center of Scheffau. To begin, go from the Municipal House driveway to the Cafe Rosemarie. After the cafe, follow the road - keep left - to the Obholzhof. Then go along the forest road to the Greidern farmhouse. Now take hiking trail 57 towards the Achleiten restaurant. Go along hiking trail 12 to the Tischleralm and keep going until you get to the Hintersteiner See. On the south shore of the lake you are greeted with picturesque views of the rugged cliffs of the Wilder Kaiser. A walk along trail 822 gets you to the Seestüberl restaurant and if you continue along the driveway you will find the Bärnstatt restaurant. After a few hundred meters, you need to turn left to reach the Steinerhof. After this, path 822 takes you through the Rehbachschlucht  and back to the center of Scheffau.
Wegbeschreibung

Diese Wanderung zu einem der schönsten Bergseen Tirols beginnt im Ortszentrum von Scheffau. Sie folgen ab dem Gemeindehaus der Fahrstraße zum Cafè Rosemarie (Nr 56). Nach dem Cafè geht es gerade aus weiter entlang des Seebaches (Nr. 43) bis zum Bauernhof Grüblernhof. Von hier wandern Sie auf der Fahrstraße Richtung Westen bis zur Abzweigung Richtung Greidern/Achleiten und biegen hier nach Süden. Nun folgen Sie dem Wanderweg (Nr. 57) zum ehemaligen Gasthof Achleiten. Folgen Sie nun dem Wanderweg (Nr. 57) zur Tischleralm und weiter bis zum Hintersteiner See. Am Südufer des malerisch gelegenen Sees mit Blick auf die schroffen Felsen des Wilden Kaisers wandern Sie auf dem Weg (Nr. 822) zum Seestüberl und weiter auf der Fahrstraße zum Gasthof Bärnstatt und wenige hundert Meter dannach biegen Sie nach links ab zum Steinerhof. Hier weiter auf den Weg (Nr. 822) und durch die Rehbachklamm (Nr. 42) zurück in den Ortskern von Scheffau.

Höchster Punkt
1 018 m
Zielpunkt

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Höhenprofil

Oprema

Rucksack, feste Wander-/Bergschuhe mit griffiger Profilsohle, dem Wetter angepasste Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Wechselbekleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz, Kopfbedeckung), Regenschutz (Regenjacke/Poncho, Knirps, Rucksackschutz), Kälteschutz (Mütze, Handschuhe), Verpflegung (ausreichend zu Trinken und Jause), ev. Wanderstöcke (höhenverstellbar), Mobiltelefon mit vollgeladenem Akku, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte, Tourenbeschreibung und Informationsmaterial (GPX-Track), Ausweis, Versicherungskarte, Bargeld


Dolazak

Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt nach Scheffau. Kurz vor der Kirche sehen Sie auf der linken Seite das Infobüro mit dem Wanderstartplatz. (Kurzparkzone)

Öffentliche Verkehrsmittel

KaiserJet oder Postbus Haltestelle "Scheffau Dorf".

Nähere Informationen auf www.wilderkaiser.info

Parken

Öffentlicher Parkplatz, Scheffau (740 m), nördlich des Gemeindeamtes - kostenlos


Autor
Vrednovanje
0 Vrednovanja
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Opće informacije

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%